12 von 12 im Juli 2015

Projekte aus der Nähwelt, neue Stoffe und auch ein wenig Privates

, Tina

12 von 12 im Juli

12 von 12 im Juli

Heute morgen sind wir zeitig aufgestanden und haben uns gut bepackt auf den Weg nach Frankfurt gemacht.
Gut und schnell dort angekommen ging es auch gleich mit dem Standaufbau los. Diesmal etwas anders als bei bisherigen Märkten, offen zum begehen, aber das war genau richtig so.

12 von 12 im Juli

Wir hatten, wie bei unserer letzten Teilnahme 2013, ein schönes schattiges Plätzchen am Rand zum Rollfeld des alten Flugplatzes.

Auch für die kleine Maus gab es genug Platz hinter unserem Stand auf dem sie fleißig herum gekrochen ist.

12 von 12 im Juli

Das Wetter war wirklich perfekt, den ganzen Tag Sonnenschein mit ein paar erfrischenden Windböen zwischendurch.

Über den kleinen Schauer kurz vor Schluss kann man wirklich hinweg sehen. Wir haben es auf jeden Fall trocken nach Hause geschafft.

12 von 12 im Juli

Wir hatten einiges aus unserem Sortiment dabei: zugeschnittene Stoffpakete aus Baumwollstoffen, Jelly Rolls, bunte Jerseystoffe für Kleine und Große, Bündchen in vielen verschiedenen Farben, Schlüsselband-Rohlinge, Gurtbänder und Webbänder.

12 von 12 im Juli

Vielen lieben Dank an all die netten Kunden von Nah und Fern die uns besucht haben. Wir haben einige bekannte, aber auch neue Gesichter getroffen und tolle Gespräche geführt.

Danke auch an Kirsten und Katharina für die wieder einmal wunderbar gelungene Organisation.
Wir freuen uns schon auf das nächste Mal mit euch.

 

12 von 12 im Juli

Und was habt Ihr heute so gemacht?

Mehr Bilder vom heutigen Tag gibt es bei Caro im Blog zu sehen.

Dieser Beitrag wurde am 12.07.2015 von Tina veröffentlicht.
Schlagworte: 12 von 12, Nähzauberei unterwegs, Handmade Markt im Grünen

Damit wir wissen, dass Dein Kommentar echt ist, fülle alle fettbeschrifteten Pflichtfelder aus.

schreibt
Ein sehr schöner Stand! Da wäre ich bestimmt fündig geworden :) Lieben Gruß Sarah