Archive Juli 2014 Archive Juli 2014
Archive Juli 2014

Archive Juli 2014

Projekte aus der Nähwelt, neue Stoffe und auch ein wenig Privates

, Tina

Rebekah

Heute kommt bei Farbenmix ein neuer toller Schnitt raus, den die liebe Alexandra von Lalexi gezaubert hat.

Schon im vergangen Monat habe ich diesen schon fleißig für Euch getestet.
Das Ergebnis könnt Ihr nun hier sehen und es wird auch gleich mal wieder gerumst.

Rebekah

Der Schnitt sitzt relativ locker und ist auch bei wärmeren Temperaturen durch die Flügelärmel sehr angenehm zu tragen. Der hintere Teil des Schnittes ist ein Stück länger als vorne, was ich blöderweise vergessen habe nochmal extra zu fotografieren und daher hier leider nicht zu sehen ist.

Das Fotografieren war sowieso so eine Sache. Ich habe es diesmal einfach nicht hinbekommen ein vernünftiges Ganzkörperfoto von mir in dem Shirt zu machen. Liegt vielleicht daran das es mit dem Bauch langsam etwas eng in dem Shirt wird und es dann nicht mehr ganz so schön in Form ist.
Deshalb gibt es diese Woche nur ein Komplettfoto auf der Schneiderpuppe und einen kleinen Ausschnitt mit dem Bauchi.

Rebekah

Stoffe aus meinem Laden: Jersey "My Mandala" und Jersey in Uni Blau

Der Schnitt "Rebekah" ist ab heute bei Farbenmix erhältlich.

Diese Produkte habe ich verwendet

0,25 m Jersey Stoff Uni
2,22 €
8,88 €/Meter

, Tina

Sommertop für Kids

Bereits vor meinem Urlaub durfte ich für Pauline von Klimperklein Ihr neues Freebook für ein Sommertop auf die Probe stellen. Bisher kam ich leider noch nicht dazu Euch mein Ergebnis zu zeigen, daher hole ich das heute nach.

Sommertop für Kids

Es war schön mal einen Ausflug in eine andere Probenähgruppe zu machen.

Ein wirklich praktischer und einfacher Schnitt für Eure Kids der schnell genäht ist und passend zur Jahreszeit nicht in deren Schrank fehlen sollte!

Für meinen Sohn ist das Shirt jetzt schon eines der heißbegehrten Teile in diesem Sommer, nur leider hat er letzte Monat einen Schuß gemacht, so dass es jetzt schon ziemlich knapp sitzt. So muss ich also unbedingt noch ein Sommertop in der nächst größeren Größe nähen.

Mehr Designbeispiele und auch den Downloadlink zum Freebook könnt Ihr bei Pauline im Blog finden.

Stoffe aus meinem Laden: Underwater Love Jersey und Jersy in Uni Blau

Und jetzt schaue ich gleich noch eine Runde beim Creadienstag vorbei!

Diese Produkte habe ich verwendet

0,25 m Jersey Stoff Uni
2,22 €
8,88 €/Meter

, Tina

Windeltasche

Zurück aus dem Urlaub bin ich schon wieder fleißig am Probenähen.

Der eine oder andere hat es vielleicht am Montag schon auf Instagram oder Facebook gesehen, im Hause Nähzauberei wird es Nachwuchs geben.

Da freut es mich natürlich ganz besonders das die nächste Runde Probenähen für Frau Scheiner's neue Ebook Serie "Willkommen im Leben" anstand. Diesmal war eine Windeltasche dran.

Windeltasche

Ich habe mich mangels Zeit, weil das Probenähen eigentlich schon während meines Urlaubs war, dazu entschlossen die ganz einfache Variante zu nähen.

Fälschlicherweise habe ich die Fächer leider auf der Innenseite aufgenäht und somit sind diese jetzt auf den Bilder jetzt nicht zu sehen. Mir macht das aber nicht wirklich was aus, die Windeltasche kann ich auch so bestimmt sehr gut verwenden.

Mit einem Gummizug lässt sich die Tasche verschließen.

Windeltasche

Stoffe aus meinem Shop: Popeline Hexastars von Jolijou und Baumwolle in Uni Gelb

Das Ebook zu Windeltasche gibt es ab heute bei Frau Scheiner.

Diese Produkte habe ich verwendet

0,25 m Baumwollstoff Webware Uni
1,75 €
7,00 €/Meter

, Tina

12 von 12 im Juli

Ein kurzes und knappes Lebenszeichen von mir aus dem Urlaub, meine 12 von 12 im Juli:

12 von 12 im Juli

Die Hälfte unseres Sommerurlaubs ist jetzt rum, eine Woche mit viel Familienzeit bleibt uns noch und dann geht es auch hier wieder fleißig weiter.

Mehr von heute gibt es wie immer bei Frau Kännchen im Blog zu sehen.


, Tina

Sommertop für mich

Schon bei einigen anderen Mädels habe ich in letzter Zeit den Schnitt FrauLuise gesehen und gleich für toll befunden. Sobald es warm wird trage ich immer gerne ärmellose Oberteile. Also war klar, so ein Top brauche ich mindestes in meinem Schrank.

Sommertop für mich

Ruck zuck war es genäht und ist auch wirklich ein Top, das für Anfänger sehr einfach zu nähen ist.

Gedoppelt habe ich das obere Teil wie in der Anleitung beschrieben mit einem Jersey in Uni Türkis.
Das nächste Exemplar werde ich es dann mal einfach probieren. Durch die doppelte Stofflage ist es ziemlich sehr warm, was natürlich nicht so optimal bei wärmeren Temperaturen ist.

Verlängert habe ich den Schnitt natürlich wie immer ein Stückchen, damit es am Bauch nicht zu knapp wird. Ansonsten sitzt das Top wirklich super und ist sehr angenehm zu tragen.

Sommertop für mich

Stoffe aus meinem Shop: Bloomy Diamonds Jersey / Hamburger Liebe und Unijersey in Türkis
Schnitt: FrauLuise von Schnittreif

Und was habt Ihr heute gerumst?

Diese Produkte habe ich verwendet

0,25 m Jersey Stoff Uni
2,22 €
8,88 €/Meter
Dieser Beitrag wurde am 03.07.2014 von Tina veröffentlicht.