Archive März 2015

Projekte aus der Nähwelt, neue Stoffe und auch ein wenig Privates

, Tina

Wohlfühljacke

Yeah, seit letzter Woche gibt es auch Lillesol & Pelle Schnitte für die Frauenwelt!

Das freut mich ganz besonders, denn die Kinderschnitte von Julia die ich bisher genäht habe sind auch schon wirklich toll. Klar war ich sofort dabei, als Julia Ihre neuen Schnitte in der Probenährunde vorgestellt hat.

Heute zeige ich Euch mein Ergebnis des Schnitts für eine Freizeitjacke. Tatsächlich die erste Jacke mit Reißverschluss, die ich für mich genäht habe. Bisher gab es das nur für meinen Sohn.

Wohlfühljacke

Der Schnitt hat auf Anhieb super gepasst und ist wirklich sehr gemütlich und angenehm zu tragen.
Eine super Wohlfühljacke und ein absolut tolles Teil für den Frühling für mich als Topträgerin. Ich habe zuhause wirklich eine ganze Reihe von Jacken im Schrank hängen, nur leider sind alle einfarbig und nicht so schön bunt wie diese.
Da müssen eigentlich dringendst noch mehr von diesen Exemplaren her.

Wohlfühljacke

Genäht habe ich die Jacke aus dem Butterfly Woman Jersey von Enememeins mit dem passenden Kombijersey in Orchid. Der Reißverschluss ist in einem dunklen Lilaton.

Diesen und weitere Schnitte findet Ihr bei Julia im Shop!

Ihr könnt schon ganz gespannt sein welche Schnitte es demnächst noch geben wird. ;-)

Verlinkt: Rums


, Tina

DIY: Schriftzüge aus Stoff

Letzte Woche nach dem Post mit meiner neuen Tasche bin ich mal wieder gefragt worden, wie ich das mit den Schriftzügen aus Stoff eigentlich mache. Da das nicht das erste Mal war, habe ich mich beschlossen das ganze bei meinem nächsten Projekt Schritt für Schritt fest zu halten. Gestern war es dann soweit.

Als erstes druckt Ihr Euch den ausgewählten Schriftzug in gewünschter Größe spiegelverkehrt aus.
Dann kannst Du diesen auf Vliesofix abpausen.

DIY: Schriftzüge aus Stoff

Nun wird das das Vliesofix mit der abgepausten Schrift auf den Stoff ausgebügelt.

DIY: Schriftzüge aus Stoff

Jetzt kannst Du den Schriftzug aus Stoff ausschneiden. Als optisches Highlight habe ich den Schriftzug nun nochmal auf einen weiteren Stoff aufgebügelt und anschließend wieder ausgeschnitten.

DIY: Schriftzüge aus Stoff

So sieht der fertige Schriftzug dann aus.

DIY: Schriftzüge aus Stoff

Zu guter letzt kannst Du den Schriftzug jetzt auf Deinem Nähprojekt platzieren, es fest bügeln und nochmal mit der Nähmaschine fixieren.

DIY: Schriftzüge aus Stoff

Aus dem Stoff mit dem Schriftzug "Noah" ist dann ein Wäscheutensilo für meinen Sohn entstanden. Das stand schon länger auf seiner Wunschliste und er hat sich gestern Abend sehr gefreut, als er es in seinem Zimmer entdeckt hat. Ich hoffe das seine Wäsche nun auch den Weg darein findet und nicht weiterhin kreuz und quer im Zimmer verteilt wird. ;-)

DIY: Schriftzüge aus Stoff

 

Material für den Schriftzug:
Stoffreste in Rot und Gelb
Vliesofix

Material für das Wäscheutensilo:
Popeline Hexastars in Mint von Jolijou
Baumwolle in Uni Gelb
Volumenvlies H640
Verlinkt: Creadienstag

 

Diese Produkte habe ich verwendet

0,25 m Baumwollstoff Webware Heide Uni
2,20 €
8,80 €/Meter

, Tina

Kleine Monsterchen

Ein kleines Monster ist meine Tochter sicher nicht, aber trotzdem habe ich mich auf der Hausmesse bei Swafing direkt in die süßen Monsterstoffe "Best Friend" und "Best Buddy" für Kinder verliebt. Da war gleich klar, die müssen alle her.

Heute, als die neuen Stoffe aus der Feder von Farbenmix dann bei mir im Laden eingetroffen sind, habe ich mich natürlich gleich dran gemacht um etwas daraus zu nähen.

Kleine Monsterchen

Bisher trägt die kleine Maus noch etliche Hosen in Größe 50/56, aber lange wird das wohl leider nicht mehr so sein. Größere Hosen zu nähen hatte ich bisher noch nicht schaft, also wurde es langsam mal Zeit und Hose Nummer 1 in Größe 62/68 ist entstanden.

Kleine Monsterchen

Erstmal habe mich für den "Best Friend" Jersey in Grau entschieden, ihr wisst ja ich mag es lieber dezent.
Kombiniert habe ich dazu Bündchen in Fliederfarben. Die Zusammenstellung gefällt mir wirklich richtig gut.

Kleine Monsterchen

Natürlich musste die kleine Maus auch direkt Probetragen. Noch etwas groß, aber durchaus schon tragbar.

Und was habt Ihr heute Schönes genäht?

Schnitt: Kuschelhose aus der Zwergenverpackung II
Verlinkt: Creadienstag