Archive April 2015 Archive April 2015
Um ein angenehmes Einkaufs-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen in unserem Shop erklärst Du Dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Informationen zur Verwendung von Cookies, findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Nein!
Archive April 2015

Archive April 2015

Projekte aus der Nähwelt, neue Stoffe und auch ein wenig Privates

, Tina

Summerscull

Heute geht es hier gleich sommerlich weiter!

Für Linda durfte ich in der letzte Woche Ihre neue Plotterdatei Summerscull testen.
Wieder einmal eine tolle Idee und ein sehr schönes Design von Ihr.

Summerscull

Ich habe mich entschlossen das Motiv aus Flockfolien zu plotten und auf ein bereits vorhandenes Shirt in meinem Kleiderschrank zu bügeln.

Allerdings ist mir beim Nachzeichnen des Bildes mit meiner Software ein Fehler unterlaufen und statt ausgefüllten Motiven sind diese jetzt noch feiner als vorher geworden. Eigentlich sollten die Motive eher so aussehen.

Aber trotz des Fehlers finde ich das Ergebnis eigentlich richtig toll!

Summerscull

Oder was sagt Ihr zu meinem gepimten Trägershirt?

Die Plotterdatei könne Ihr ab sofort bei Bunte Knete im Shop erhalten.

 

Verlinkt: Creadienstag und Outnow

 

Dieser Beitrag wurde am 21.04.2015 von Tina veröffentlicht.
Schlagworte: Shirt

, Tina

Hallo Sommer

Oh was hatten wir gestern für einen tollen sonnigen Sommertag. Für mich ganz unerwartet sind die Temperaturen gleich auf über 20 Grad geklettert.

Da kommt das neue Schnittmuster von Julia für ein Sommershirt jetzt genau richtig. Und wer mich gestern getroffen hat wird mich auch schon in meinem neuen gestreiften Shirt gesehen haben.

Hallo Sommer

Das erste Probeexemplar ist aus dem tollen Spotstripes Jersey in Gelb entstanden. Gelb ist genau die richtige Farbe für ein knalliges Sommershirt oder was meint Ihr?

Ganz besonders gefallen mir an diesem Schnitt die Ärmel, beziehungsweise die Armausschnitte. Denn diese sitzen wirklich sehr locker und nicht eng anliegend, so das wenn man ins Schwitzen kommt nicht gleich unbedingt unschöne Flecken entstehen.

Der Schnitt ist wie für mich gemacht, daher konnte ich nicht widerstehen und habe gleich noch ein zweites Sommershirt für mich genäht.

Hallo Sommer

Nummer Zwei habe ich aus dem gemütlichen grünen Stones Jersey von Paapii genäht.

Diesmal habe ich etwas mehr Nahtzugabe dazu gegeben, damit das Shirt noch einen tick lockerer sitzt. Allerdings bin ich mir nicht ganz so sicher ob das so optimal war. Durch die Kreise auf dem Shirt und den lockeren Sitz sieht es doch nicht ganz so vorteilhaft aus wie gedacht. Aber gemütlich ist es auf jeden Fall.

Mal schauen welchen Stoff ich mir für Nummer Drei aussuche!

Den Schnitt für das Sommershirt bekommt Ihr ab sofort im Lillesol und Pelle Shop.

Verlinkt: Rums, Out now


, Tina

12 von 12 im April

Hier kommen meinen 12 von 12 vom heutigen Sonntag. Es war ein schöner, sonniger Tag mit etwas Arbeit und ganz
viel Familienzeit!

12 von 12 im April

Lecker gefrühstückt mit Brötchen und Saft. Gegen Mittag raus in die Sonne. Während Mama dann das Grillen in der Küche vorbereitet hat, haben sich die Jungs um alles draußen gekümmert.

12 von 12 im April

Noch ein kurzen Abstecher in den Laden, die Bündchen müssen dringend sortiert und in den Shop gestellt werden. Leider bin ich damit noch nicht fertig geworden. Danach gab es lecker Essen und anschließend nochmal eine Runde Fußball und relaxen im Garten.

12 von 12 im April

Später sind die neuen Denim-Sweats und Denim-Jerseys noch in den Shop gewandert. Wirklich ein paar ganz tolle Schätze. Habe extra noch ein Schnittmuster für morgen ausgedruckt, damit ich gleich etwas Schönes daraus nähen kann. Zum Abendessen gab es dann Salat und Quark mit Obst zum Nachtisch.

So war unser Tag und wie war Eurer?

Verlinkt: 12 von 12 bei Frau Kännchen


, Tina

Beppo und Dots

In der letzten Zeit lag bei mir meistens eher Jersey unter der Maschine. Also war es mal wieder an der Zeit für ein Projekt aus Baumwolle.

Praktisch das noch kurz vor dem Osterwochenende meine neue Errungenschaft eintraf, ein Accuquilt Go! Fabric Cutter. Lange habe ich das gute Gerät schon im Auge gehabt und nun habe ich es mir endlich gegönnt.

Beppo und Dots

Ruck zuck hat man damit eine ganze Menge Stoff geschnitten. Wahnsinn wie viel Zeit man sich damit sparen kann.

Ich habe mich hier für eine knallige Kombi aus Stoffen der Beppo Kollektion und gepunkteten Stoffen entschieden.
Die Stoffe passen wirklich super zusammen und sind genau die richtigen Farben für den kommenden Frühling und Sommer!

Beppo und Dots

Aus insgesamt 18 Quadraten mit einer Größe von 4,5 Inch (11,4 cm) ist dann dieser peppige Tischläufer entstanden.

Alles in allem war ich wirklich nicht lange damit beschäftigt, das Annähen des Bindings aus weißem Schrägband hat die meiste Zeit in Anspruch genommen.

Beppo und Dots

Die Rückseite des Tischläufers ist aus dem geblümten Beppo Stoff in Grün, der auch in den Quadraten auf der Vorderseite vor kommt.

Beppo und Dots

Heute war übrigens ein richtig schöner und sonniger Tag bei uns, das kann jetzt gerne weiter so bleiben. Dann fehlen mir nur noch die Gartenmöbel draußen, auf denen mein neuer Tischläufer dann ein schönes Plätzchen finden wird.

Material:
Stoffpaket Beppo & Dots für die Vorderseite
Stoff Beppo mit Blumen in Grün für die Rückseite
Volumenvlies H630 als Füllung
Schrägband in Weiß

Verlinkt: Rund ums Weib

 

Diese Produkte habe ich verwendet


, Tina

Apfeltäschchen

Neben dem Schrägband, das ich für einem Lieblingskleidchen verarbeitet habe, waren im letzten Testpaket von Unionknopf noch einige andere tolle Materialien.

Unter anderem schöne Blütenknöpfe, Zackenlitze und andere verschiedene Bänder.
Ganz spontan kam mir dann der Gedanke diese für ein kleines Täschchen zu verwenden.

Apfeltäschchen

So ist das gute Stück in tollen Frühlingsfarben daraus entstanden.

Für die obere Außenseite des Täschchens habe ich den My Leni Bird Love Stoff von Lila-Lotta verwendet, passend dazu für den unteren Teil einen roten Stoff mit weißen Punkten.

Farblich abgesetzt werden die Stoffe durch die Zackenlitze in Uni Grün.

Apfeltäschchen

Der weiße Reißverschluss hat einen Zipper in Grün. Durch das Grün mit Weiß bestickte Band mit dem roten Blütenknopf am Zipper kann der Reißverschluss leichter verschlossen werden.

Das Innenleben der Tasche aus grünem Baumwollstoff mit weißen Punkten ist nochmal ein optisches Highlight.

Jetzt bin ich ganz gespannt was Ihr heute kreatives gezaubert habt!

 

Verlinkt: Creadienstag

Diese Produkte habe ich verwendet

0,25 m Baumwolle Punkte Dots Weiss Swafing
1,87 €
7,48 €/Meter

  1. 1
  2. 2