Archive Juli 2017 Archive Juli 2017
Archive Juli 2017

Archive Juli 2017

Projekte aus der Nähwelt, neue Stoffe und auch ein wenig Privates

, Tina

Hexie Untersetzer mit Farbverlauf

Am Wochenende habe ich spontan aus ein paar Stoffresten einen kleinen Untersetzer für die Espressotassen die neben unser Kaffeemaschine stehen genäht.

Hexagone aus Stoffresten nähen

Insgesamt 14 Hexagone in Blau- und Türkistönen sind nach der English Paper Piecing Methode entstanden. Die einzelnen Sechsecke habe ich in einem schönen Farbverlauf von Hell nach Dunkel angeordnet und von Hand zusammen genäht.

English Paper Piecing Hexagone

Zwischen das Oberteil mit aus den Hexagonen und einen Baumwollstoff in Blau mit weißen Sternen habe ich eine Lage Volumenvlies H630 gepackt und alles zusammen mit der Nähmaschine gequiltet.
Zum Schluss habe ich den ca. 16 x 16 cm großen Untersetzter mit einem weißen Schrägband eingefasst.

Hexie Mug Rug mit Tasse

Der Farbverlauf, der aus den unterschiedlichen Stoffen entstanden ist gefällt mir richtig gut und Hexie Fan bin ich ja sowieso, auch wenn bisher einige angefangen Projekte noch nicht fertig geworden.
Da müssen auf jeden Fall noch mehr und vor allem größere Projekte her!

Hexies in Nahaufnahme

Hexies Mini Quilt

Verlinkt: Handmade on tuesday

Diese Produkte habe ich verwendet

1,0 m Schrägband Uni 18 mm
ab 0,70 €
0,70 €/Meter
0,25 m Baumwolle Sterne weiß
2,20 €
8,80 €/Meter

, Tina

12 von 12 im Juli 2017

Ein verregneter Sommertag und eher langweiliger Tag neigt sich dem Ende. Irgendwie hatte ich mir das Wetter für Juli anders vorgestellt.

Das nasse Wetter hatte sich schon am Morgen angekündigt. So ging es direkt ins Büro und die Stofflieferungen von gestern wurden gesichtet.

12 von 12 im Juli 2017 am Morgen

Die niedlichen Jerseys mit Katzen haben es mir ganz besonders angetan. Zum Mittag gab es selbst gebackenes Brot mit Tomatensalat.

12 von 12 im Juli am Vormittag

Weiter ging es mit neuen Stoffen die der Paketbote vorbei brachte. Wunderschöne Webware mit vielen unterschiedlich tollen Designs.

12 von 12 im Juli 2017 am frühen Mittag

Nochmal raus in den strömenden Regen um ein paar Einkäufe zu erledigen. Später gab es dann Kaiserschmarrn mit Apfelmus.

12 von 12 im Juli 2017 am Mittag 

Die Überbleibsel der Wäsche, wer hat die Socken gefressen?!? Später nochmal nach etwas Holz für ein neues Projekt und Geschenk gesucht.

12 von 12 im Juli 2017 am Nachmittag

Am Abend haben sich die Regenwolken dann langsam verzogen und für mich ging es nochmal an mein neues Paper Piecing Projekt.

12 von 12 im Juli 2017 am Abend

Ich hätte bitte gerne den Sommer zurück! Wie ist das Wetter bei Euch so?

Verlinkt: 12 von 12


, Tina

Sommerrock mit Glitzergummi

Endlich haben wir nun tolle breiten Glitzergummis bei uns im Laden, die ich natürlich auch gleich austesten musste. Gleich im Kopf hatte ich den tollen Rockschnitt Miss Sylt von Rapantinchen, der hier schon länger darauf wartete.

Genäht habe ich erst eine schlichte Version aus hellgrau meliertem Jerseystoff um zu schauen wie der Rock sich trägt und sitzt. Passend dazu ein Glitzergummi in Grau. Nummer zwei wurde dann ein Rock aus einem hübschen blauen Jersey mit Ankern und Gummi in Weiß Glitzer.

Sylt Sommerrock in Grau und Blau

Der graue Rock hat Taschen bekommen, diese habe ich beim nächsten Rock dann weg gelassen da sie persönlich eher nicht so praktisch finde bei einem schmalen und leichten Schnitt.

Anker Jersey Nordsee und Glitzergummi

Das Gummiband sitzt super und rutscht aufgrund seiner Breite auch nicht andauern hin und her, verdreht sich nicht und sieht natürlich richtig toll aus mit dem Glitzer wenn es mal hervor blitzt.

Rock aus Nordsee Anker Jersey

Den Schnitt kann ich euch auf jeden Fall nur ans Herz legen. Er ist schnell und einfach genäht und sieht einfach toll aus. Je nach Stoffauswahl könnt Ihr einen lässig cooles Kleidungsstück für den Strandurlaub oder auch einen schicken Rock fürs Feierlichkeiten daraus kreieren. 

Rock Sylt mit Gummibund

Ich freue mich das ich tolle neue Röcke in meinem Kleiderschrank habe, die mich in diesem Jahr auf jeden Fall in meinen Sommerurlaub begleiten werden!

Einfacher Rock mit Gummibund

Verlinkt: Rund ums Weib

Diese Produkte habe ich verwendet

1,0 m Gummiband Glitzer 5 cm breit
2,50 €
2,50 €/Meter
0,25 m Jersey Jaro Uni Meliert
4,30 €
17,20 €/Meter

, Tina

Shorts aus Stoffresten

Es war mal wieder Zeit für eine Ladung neuer Sommershorts. So hab ich mir ein paar Reste aus meinem Stoffregal zusammen gesucht und wie im letzten Jahr schon ein paar Shortys von Farbenmix genäht.

Shorty Sommerhose aus Jerseyresten

Mit dem Schnitt lassen sich ganz schnell und einfach ein kurze Hosen aus Reststücken zaubern. Verwendet habe ich sowohl Jersey, als auch Sweat. Eine bunte Mischung mit Pferden, Äpfeln, Ankern, Streifen und in Unifarben.

Shorty von Farbenmix

Jetzt fehlen nur noch ein paar sommerliche Temperaturen!

Verlinkt: Handmade on tuesday