Es geht voran

Projekte aus der Nähwelt, neue Stoffe und auch ein wenig Privates

, Tina

Es geht voran

In den letzten Tagen hat sich einiges im neuen Laden getan. Wir sind gut in der Zeit und es kribbelt immer mehr in meinen Fingern endlich richtig umzuziehen und von dort aus zu arbeiten.
Wie ich Euch kenne wollt Ihr bestimmt mal ein paar Einblicke haben. Und die kommen jezt hier:
Nachdem wir fertig mit Streichen waren wurde der Boden letzte Woche verlegt. Am Wochenende haben wir dann die ersten zwei Regale aufgestellt, die ich günstig gebraucht bekommen habe.

Es geht voran
Montag Morgen ging es dann durch Eis und Schnee zum Möbelkauf.
Es geht voran
Neue Schreibtische und zusätzliche Schränke mussten her, die gestern gleich aufgebaut wurden.
Es geht voran
Seit heute Mittag hab ich Internet!
Es geht voran
Heute Nachmittag, bzw. Abend gings dann weiter mit ein bißchen Kreativität:
Ripsband mit Styliefix an einer Wand befestigen. Hat gut geklappt und sieht richtig gut aus!
Es geht voran

Und eine super Aufhängung für meine Bänder und Borten haben wir gebaut.

Es geht voran
Morgen geht's weiter und mehr Bilder gibt's dann demnächst wieder hier,
auf Facebook oder schaut doch einfach mal vor Ort zur Eröffnung rein!

Edit: Nächste Woche bleibt der alte Laden übrigens geschlossen, damit ich im Neuen alles für die Eröffnung vorbereiten kann. Also Morgen und am Donnerstag die letzte Chance wenn jemand noch vorbeikommen mag.

Dieser Beitrag wurde am 22.01.2013 von Tina veröffentlicht.
Schlagworte: Ladengeschäft

Damit wir wissen, dass Dein Kommentar echt ist, fülle alle fettbeschrifteten Pflichtfelder aus.

schreibt
huhu,
einen super schönen blog hast du hier und nun auch eine leserin mehr ;)
liebe grüße
katrin von pudelzauberei.blogspot.com
schreibt
Hallo,

die Idee mit dem Ripsband an der Wand finde ich echt klasse,
das werde ich mir merken.

Grüße Dini