Ich bin noch da!

Projekte aus der Nähwelt, neue Stoffe und auch ein wenig Privates

, Tina

Ich bin noch da!

Habe einige Tage nichts gepostet. Das liegt unter anderem daran, das ich nicht ganz fit war und zur Zeit auch an einigen Geschenken arbeite, die ich leider noch nicht zeigen kann.
Ein wunderschönes Stück wurde heute verschenkt und ist nun zur Präsentation freigegeben :-)

Ich bin noch da!

 

Schnitt: Frieda von allerlieblichst
Als Hauptstoff wurde "Meise mit Herz" in lila von Hamburger Liebe gewünscht, die Träger sollten Unifarben sein. So ist diese Kombi entstanden.
Den Verschlußknopf auf der Vorderseite habe ich übrigens auch mit dem Meise-Stoff bezogen.
Ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis und hoffe das die Tasche gefällt. Übrigens würde ich sie auch genauso nehmen. Lila mag ich momentan sowieso sehr gerne.
Dieser Beitrag wurde am 22.11.2011 von Tina veröffentlicht.
Schlagworte: Tasche, Hamburger Liebe, Frieda, Meise mit Herz

Damit wir wissen, dass Dein Kommentar echt ist, fülle alle fettbeschrifteten Pflichtfelder aus.

schreibt
Ooooo was seh ich da...mit dem Schnitt liebäugel ich schon lange und nun muss ich ihn haben.....
Die Tasche ist ja der OOOOber Hammer.
So eine schöne Farb Kombi
LG
Barbara
schreibt
Sooooo schöööön!
Die ist wirklich toll geworden.
Ich sollte meine endlich mal weiternähen...
LG Sandra
schreibt
Frieda kommt wunderschön daher! Schöne Kombi.

Weiterin gute Besserung und

liebe Grüße

Elli-Maus
schreibt
Hach ist die schöööön.

Liebe Grüße Nicole
schreibt
Oh ja, die sieht wirklich sehr toll aus. Lila ist auch meine Lieblingsfarbe (schwarz ist ja bekanntlich keine "richtige" Farbe).

LG
Mel
schreibt
Wow, die Frieda ist wirklich wunderschön geworden!
Tolle Stoffauswahl!

LG
Nadine
schreibt
Die Frieda ist wirklich schön geworden mit dieser Stoffkombi :o)

LG
Sabine
schreibt
Wow, die ist traumschön ; )
schreibt
BOAH sieht die HAMMERTOLL aus!!!!
schreibt
die ist schön... würde ich mir auch schenken lassen ;-) schade, dass ich selbst nicht so gut nähen kann, dass ich mich an eine Frieda traue... aber vielleicht wird das ja noch.
Gruß
Sonnenblume