Mein erstes Kleid

Projekte aus der Nähwelt, neue Stoffe und auch ein wenig Privates

, Tina

Mein erstes Kleid

Donnerstag ist Rumstag und ich freue mich mal wieder dabei zu sein!

Ein Kleid für mich stand schon länger auf meiner Wunschnähliste und jetzt wo der Sommer langsam Richtung Ende geht wollte ich diesen Wunsch unbedingt noch in die Tat umsetzen um das Kleid wenigstens in den letzten schönen Tagen noch tragen zu können.

Um den Schnitt Lorelady von Andrea bin ich schon länger herum geschlichen, der große Stoffverbrauch und die Frage ob mir so ein Schnitt überhaupt steht hat mich bisher davon abgehalten. Doch dann habe ich mich doch endlich dazu durchgerungen, den Schnitt gekauft und am letzten Wochenende fleißig zugeschnitten, genäht, gekräuselt und Schrägband hergestellt.

Mein erstes Kleid

Dabei entstanden ist wie ich finde ein traumhaft schönes Kleid, das perfekt sitzt und super gemütlich zu tragen ist. Die Stoffe in Grün und Türkis passen wirklich toll zusammen und sind genau nach meinem Geschmack. Allerdings bin ich mir noch nichg ganz schlüßig, ob das Kleid im Alltag tragbar ist oder ich es eher nur als Wochenend- und Urlaubskleid anziehen werde. Oder wie seht Ihr das?

Mein erstes Kleid

Der größte Zeitaufwand bei diesem Kleid ist wirklich das Zuschneiden, das Versäubern und das Kräuseln. Gerade beim Versäubern bin ich wirklich froh meine Overlock zu haben, sonst wäre ich bestimmt wahnsinnig geworden bei den ganzen Mengen an Stoffbahnen.

Mein erstes Kleid

Ansonsten ist der Schnitt wirklich einfach und gut zu nähen. Selbst das Einnähen des Reißverschluss, vor dem ich vorher etwas Bammel hatte, ging wirklich total unkompliziert und ohne Probleme.

Mein erstes Kleid

Stoffe: Mini Bizzi in Lime von Hamburger Liebe / Stoff mit Streifen in türkis

Jetzt werde ich gleich mal eine Runde machen und schauen wer von den Mädels auch schon etwas tolles für heute gezaubert hat!

Dieser Beitrag wurde am 22.08.2013 von Tina veröffentlicht.
Schlagworte: kleid, rums

Damit wir wissen, dass Dein Kommentar echt ist, fülle alle fettbeschrifteten Pflichtfelder aus.

schreibt
Das Kleid sieht super aus. Ich finde es alltagstauglich. Sei froh, dass du etwas schlanker bist. Hab heute auch meine Lady gepostet... Liebe Grüße Madita
schreibt
Soooooo schön!!!! Toll siehts Du aus in dem Traumkleid. Der Aufwand hat sich doch echt gelohnt! LG Stephanie
schreibt
Wow,grandios! Ist Dir toll gelungen und Deine Stoffkombi finde ich spitze! Auch ich meine, das Kleid ist durchaus alltagstauglich! Viele liebe Grüße, Marie-Christine
schreibt
Wow! Super schön ist deine LoreLady!!!! Ich find sie absolut alltaugstauglich!!! Also unbedingt tragen...tragen....tragen :-D glg jessi
schreibt
Deine Lorelady ist super geworden. Der ganze Aufwand hat sich definitiv gelohnt!!! Das Kleid ist aber auch wirklich eine Stofffressmaschine, was dabei draufgeht, echter wahnsinn, nicht!!! Ich mußte für meins noch stoff nachbestellen, da es sonst nicht gereicht hätte.... Viel Spaß mit dem neuen Kleid LG Kristina
schreibt
woooow sieht das schöööön aus, natürlich ist das alltagstauglich! glg andrea
schreibt
Das sieht super toll aus! Steht dir ausgezeichnet! GlG Claudi
schreibt
Das ist wunderschön geworden!!! Ganz liebe Grüße Wolke
schreibt
Ich hatte es gestern ja schon vermutet ;o))) Wunderschön *knutscha scharly
schreibt
Super schöne Farben, super schönes Kleid! Ist dir echt gelungen :) Liebe Grüße Katharina
schreibt
Oh, das Kleid ist ein TrauM!! LG Sylvia