Schlagwort: Pullover

Projekte aus der Nähwelt, neue Stoffe und auch ein wenig Privates

, Tina

Winter-Flower Pullover

Jetzt wo die Tage kälter werden und die sommerlichen Temperaturen vorüber sind wird es Zeit die Herbst- und Wintergarderobe aufzustocken.

Pullover Seattle Pech und Schwefel

Den Anfang macht ein lässiger Pullover aus Sweatshirt mit einem Einsatz aus Strick-Jacquard. Ein gemütlich locker sitzender Schnitt, der sich ideal aus Basics nähen lässt.
Das Saumbündchen habe ich in dieser Variante weg gelassen und den Saum nur umgenäht. So fällt der Pulli leicht und lässt sich zum Beispiel super über Leggins tragen.

Winter-Flower Jacquard Sweat Maike Melange

Das Highlight ist der dreieckige Einsatz, für den nicht wirklich viel Stoff gebraucht wird. Auf der Rückseite ist ebenfalls ein weiterer Einsatz, der aber auch weg gelassen werden kann.
Als Stoffkombi habe ich den melierten Sweat Maike in Schlamm und den Winter-Flower Jacquard gewählt. Das passende Bündchen ist Heike Melange in Schlamm. Die Farben passen schön zusammen.



Schnitt: Seattle von Pech & Schwefel 
Verlinkt: Handmade on tuesday

Diese Produkte habe ich verwendet

0,25 m Sweat Maike Melange
2,95 €
11,80 €/Meter
0,25 m Winter-Flower Jacquard
4,20 €
16,80 €/Meter
0,25 m Feinstrick Bündchen Heike Melange
2,30 €
9,20 €/Meter

, Tina

Monstera Pullover

Schon lange bin ich um den tollen Monstera Sweat von Cherry Picking herum geschlichen und letzte Woche war es dann soweit das ich mir ein Stück davon geschnappt habe um einen Pulli daraus zu nähen.

Der Grundschnitt ist Fenna aus der La Maison Victor Winter Ausgabe von 01/2018. Den Pulli hatte ich kurz davon schon mal genäht (hier leider noch nicht gezeigt) und war auf Anhieb super zufrieden mit der Passform.
Ein Pulli mit Beleg am Halsausschnitt statt Bündchen, das ist mal was anderes und lässt sich auch super angenehm tragen wie ich finde.

Fenna La Maison Victor

Die Ärmel habe ich gekürzt, für Sommerabende oder Tage an denen es mal nicht ganz so warm ist. So ließ es sich bei dem warmen Regenwetter in den letzten Tagen auch ganz gut arbeiten.

Fenna Pullover Monstera Sweat

Der Saum ist ganz schnell und einfach mit einem Fertigbündchen in schwarz mit weißem Streifen eingefasst. Das erste Mal das ich ein Bündchen in der Art vernäht hab und es hat direkt gut geklappt.

Saum mit Swafing Bündchen Clyde

Und ein letztes Mal geht es heute zu Rund um Weib, sehr schade das es den Blog in Zukunft nicht mehr geben wird.

Verlinkt: Rums

Diese Produkte habe ich verwendet


, Tina

Kuschelpullover aus Donna Sweat

Schon vor ein paar Wochen als mir die Donna Sweatstoffe von Lila-Lotta im Laden in die Hand fielen, war mir gleich klar das ich daraus unbedingt etwas nähen muss. So kuschelig und weich, so einen Stoff kann ich nicht einfach stehen lassen. Passend zur kälter werdenden Jahreszeit habe ich mich für einen gemütlichen Pullover entschieden, dafür passt der Stoff wunderbar.

Kuschelpullover aus Donna Sweat

Beim Schnitt habe ich ganz spontan zum Jackenschnitt Maneela gegeriffen, der noch von einem vorherigen Projekt auf meinem Zuschneidetisch lag.
Vorderteil, Rückenteil und Arme etwas verlängert und ruck zuck ist ein neue lässiger Pullover entstanden der aktuell ganz großes Potential zum Lieblingskleidungsstück.

Raglan Pullover aus Sweatshirt

Die Abschlüsse an Hals, Ärmeln und Bauchsaum sind aus einem Bündchenstoff gemacht. Die Farbe Jeansblau passt hier ganz gut zu dem Sweatstoff.

Der Pulli ist nun schon einige Male in der Waschmaschine gelandet und der Stoff ist noch immer so kuschelig und angenehm zu tragen.

Pullover aus Maneela Schnitte

Ich bin auf jeden Fall ganz begeistert vom verwenden des eigentlichen Jackenschnitts und habe gleich noch ein weiteres Shirt daraus genäht. Das zeige ich Euch dann beim nächsten Mal!

 

Verlinkt: Rund ums Weib

Diese Produkte habe ich verwendet

0,25 m Feinstrick Bündchen Heike in Uni
1,90 €
7,60 €/Meter

, Tina

Babykombi aus Basics

Endlich hab ich mal wieder etwas für Euch zum zeigen. In meinem Umfeld sind in letzter Zeit einige Babys geschlüpft und daher war und bin ich ganz fleißig am Nähen.

Eine ganz tolle Kombi für ein kleines Mädchen habe ich genäht. Komplett entstanden aus unserem großen Basic Sortiment im Laden, das wir im Sommer erweitert haben.

Babykombi aus BasicsEin rosa Pullover aus Sweatstoff, ganz in Unifarben gehalten. Aufgepeppt mit einem geplotteten, total niedlichen Igel nach einer Vorrlage von NiKidz aus Flockfolie in Magenta PinkFOLIEFLOCK. Die rosa Bündchen passen genau zu dem Ton des Sweats, genau wie alle anderen Bündchen und Sweatstoffe aus unserem Sortiment Heike, Maike und Eike.

Also Kombi zum Pulli habe ich noch eine gemütliche Hose genäht, diese ist ebenfalls aus meliertem Sweat Jenna in Beige mit Bündchenstoff in Pink. Leider kommt der Sweatstoff auf den Bildern etwas grau rüber.
Als kleines Highlight ist auf der Rückseite ein Paspelband eingearbeitet.

Babykombi aus Basics

Zu guter letzt gab es noch ein paar geplottete Größenetiketten in Blumenform, sowohl für den Pulli als auch für die Hose, damit auch später noch zu erkennen ist welche Größe die genähte Kleidung hat.

Babykombi aus BasicsSo einfach kann man aus ganz schlichten Basic Stoffen ein tolles Geschenk nähen. Ich freue mich schon das Set in den nächsten Tagen zu verschenken und hoffe es gefällt!

Schnitte:
Pulli nach dem Babyshirt aus dem Klimperklein: Kinderleicht Buch
Checkerhose von Klimperklein

Verlinkt: Handmade on tuesday

Diese Produkte habe ich verwendet

Flock Folie Uni
3,60 €
3,60 €/Stück
0,25 m Sweat Maike Unifarben
2,60 €
10,40 €/Meter
0,25 m Sweat Jenna Uni Meliert
4,90 €
19,60 €/Meter
0,25 m Feinstrick Bündchen Heike in Uni
1,90 €
7,60 €/Meter