Schlagwort: Rund ums weib

Projekte aus der Nähwelt, neue Stoffe und auch ein wenig Privates

, Tina

Sommerrock mit Glitzergummi

Endlich haben wir nun tolle breiten Glitzergummis bei uns im Laden, die ich natürlich auch gleich austesten musste. Gleich im Kopf hatte ich den tollen Rockschnitt Miss Sylt von Rapantinchen, der hier schon länger darauf wartete.

Genäht habe ich erst eine schlichte Version aus hellgrau meliertem Jerseystoff um zu schauen wie der Rock sich trägt und sitzt. Passend dazu ein Glitzergummi in Grau. Nummer zwei wurde dann ein Rock aus einem hübschen blauen Jersey mit Ankern und Gummi in Weiß Glitzer.

Sylt Sommerrock in Grau und Blau

Der graue Rock hat Taschen bekommen, diese habe ich beim nächsten Rock dann weg gelassen da sie persönlich eher nicht so praktisch finde bei einem schmalen und leichten Schnitt.

Anker Jersey Nordsee und Glitzergummi

Das Gummiband sitzt super und rutscht aufgrund seiner Breite auch nicht andauern hin und her, verdreht sich nicht und sieht natürlich richtig toll aus mit dem Glitzer wenn es mal hervor blitzt.

Rock aus Nordsee Anker Jersey

Den Schnitt kann ich euch auf jeden Fall nur ans Herz legen. Er ist schnell und einfach genäht und sieht einfach toll aus. Je nach Stoffauswahl könnt Ihr einen lässig cooles Kleidungsstück für den Strandurlaub oder auch einen schicken Rock fürs Feierlichkeiten daraus kreieren. 

Rock Sylt mit Gummibund

Ich freue mich das ich tolle neue Röcke in meinem Kleiderschrank habe, die mich in diesem Jahr auf jeden Fall in meinen Sommerurlaub begleiten werden!

Einfacher Rock mit Gummibund

Verlinkt: Rund ums Weib

Diese Produkte habe ich verwendet

1,0 m Gummiband Glitzer 5 cm breit
2,50 €
2,50 €/Meter
0,25 m Jersey Jaro Uni Meliert
4,30 €
17,20 €/Meter

, Tina

Urban Jungle Shirt

Wilkommen im Jungle! Auch ich bin dem Großstadt Jungle Trend verfallen. Neben kleinen grünen Pflanzen die mein neues Büro und Kreativzentrum schmücken war ich gleich Feuer und Flamme für den tollen neuen Abby & Me Jersey von Alles für Selbermacher. Gleich nach erscheinen hab ich mir persönlich ein Stück davon gegönnt und bereits vor ein paar Wochen ein tolles gemütliches Shirt daraus gezaubert das ich Euch heute hier zeige.

Monstera Palmwedel Jersey

Wer hier aufmerksam mit liest sieht bestimmt schon das es mal wieder mein liebster Schnitt von Lillesol & Pelle ist - das Kurzarmshirt aus dem Buch von Julia. Luftig, locker sitzend und schnell aus zwei Teilen zusammen genäht.
Hier kommt nun also Nummer fünf davon in meinen Kleiderschrank.

Lillesol Woman Urban Jungle Shirt

Das Shirt war bereits auch schon einige Male in der Waschmaschine und ich bin sehr begeistert von der tollen Stoffqualität. So hab ich mich nach ein paar Anfragen von Euch, die das Shirt schon in meinen Instagram Stories oder im Laden gesehen haben, entschlossen den Jersey mit dem Trenddesign mit ins Sortiment zu nehmen. Wer also Interesse daran hat darf gerne rüber huschen und sich ein Stück davon ergattern bevor er ausverkauft ist.

Lillesol Woman Shirt Abby and Me

Ich freue mich heute mal wieder bei Rund ums Weib dabei zu sein, denn derzeit stehen an der Nähmaschine ansonsten eher Kleidung für die Kinder auf dem Plan!

Verlinkt: Rums

Diese Produkte habe ich verwendet


, Tina

Geo Bag mit Punkten

Anfang der Woche habe ich durch die neue Mollie Makes geblättert und bin direkt an dem coolen Taschenschnitt von Pattydoo hängen geblieben. Eine kleine aber feine Kosmetiktasche mit optischem Highlight durch schräge Nähte auf den Seitenteilen der Tasche.

Geo Bag von Pattydoo

Zum ersten testen des Schnitts habe ich einen Baumwollstoff in Hellbeige mit kleinen Punkten vernäht. In Kombination dazu einen Baumwoll Unistoff in Gelb für die Innenseite der Tasche. Das Gelb habe ich auch nochmal in den Zippern für den Reißverschluss aufgefriffen. 

Geo Bag Kosmetiktasche Innenseite

Übrigens geht in die kleine Variante auch schon eine ganze Menge rein. Die Tasche nutze ich ab sofort für meine Papier Piecing Projekte, die sich daran auch mit mal unterwegs mit nehmen lassen. Hier liegt schon länger ein ganz besonderes im Schrank das auf seine Fortsetzung wartet.

Geo Pag für English Paper Piecing

Die kleine Tasche lässt sich wirklich recht schnell und einfach nähen. Ich glaube ich werde noch eine in der Patchworkvariante aus mehreren Stoffen nähen und bin schon sehr gespannt auf das Ergebnis der Optik.

Nahaufnahme Geo Bag Kosmetiktasche

Den Schnitt gibt es in der Mollie Makes Nr. 29 oder direkt bei Pattydoo im Shop als Download.

Verlinkt: Rums

Diese Produkte habe ich verwendet

0,25 m Baumwollstoff Webware Uni
1,75 €
7,00 €/Meter
0,25 m Baumwolle Punkte Dots Weiss Swafing
2,20 €
8,80 €/Meter

, Tina

Kuschelpullover aus Donna Sweat

Schon vor ein paar Wochen als mir die Donna Sweatstoffe von Lila-Lotta im Laden in die Hand fielen, war mir gleich klar das ich daraus unbedingt etwas nähen muss. So kuschelig und weich, so einen Stoff kann ich nicht einfach stehen lassen. Passend zur kälter werdenden Jahreszeit habe ich mich für einen gemütlichen Pullover entschieden, dafür passt der Stoff wunderbar.

Kuschelpullover aus Donna Sweat

Beim Schnitt habe ich ganz spontan zum Jackenschnitt Maneela gegeriffen, der noch von einem vorherigen Projekt auf meinem Zuschneidetisch lag.
Vorderteil, Rückenteil und Arme etwas verlängert und ruck zuck ist ein neue lässiger Pullover entstanden der aktuell ganz großes Potential zum Lieblingskleidungsstück.

Raglan Pullover aus Sweatshirt

Die Abschlüsse an Hals, Ärmeln und Bauchsaum sind aus einem Bündchenstoff gemacht. Die Farbe Jeansblau passt hier ganz gut zu dem Sweatstoff.

Der Pulli ist nun schon einige Male in der Waschmaschine gelandet und der Stoff ist noch immer so kuschelig und angenehm zu tragen.

Pullover aus Maneela Schnitte

Ich bin auf jeden Fall ganz begeistert vom verwenden des eigentlichen Jackenschnitts und habe gleich noch ein weiteres Shirt daraus genäht. Das zeige ich Euch dann beim nächsten Mal!

 

Verlinkt: Rund ums Weib

Diese Produkte habe ich verwendet

0,25 m Feinstrick Bündchen Heike in Uni
1,90 €
7,60 €/Meter

, Tina

Fruchtiger Sommerrock

Auch wenn die Temperaturen am letzten Wochenende gleich wirklich extrem waren mit knapp 40° Grad, hat es mich gleich wieder dazu angespornt das neue Sommerklamotten in meinen Schrank müssen.

Passend zur Wetterlage habe ich mich dann für den knalligen Melonenjersey von Cherry Picking entschieden, bevor ich wieder zu spät bin und alles davon weg ist.

Fruchtiger Sommerrock

Daraus ist dann, zusammen mit einem Unijersey in Pink, ein gemütlicher Rock nach dem Freebook von Frau Liebstes entstanden.

Bereits als der Schnitt im Sommer 2013 raus kam, habe ich mir schon einen Rock nach diesem Schnitt genäht, der immer noch gerne und oft von mir getragen wird. Der Schnitt ist ruck zuck genäht und eignet sich auch wunderbar für Anfänger.

Fruchtiger Sommerrock

So habe ich diesen Rock auch in den letzten Tagen schon ein paar Mal ausgeführt und die eine oder andere hat mich gleich darauf angesprochen wie schön sommerlich der Melonenstoff doch ist.

Jetzt bin ich gespannt was Ihr heute schönes gerumst hab.

Schnitt: Freebook Basic-Jersey-Rock von Frau Liebstes