Trägerkleid aus Sommerstoffen

Projekte aus der Nähwelt, neue Stoffe und auch ein wenig Privates

, Tina

Trägerkleid aus Sommerstoffen

Lange gab es hier nichts zu sehen, nach meiner OP im Februar geht es nun wieder in den Alltag zurück und langsam auch an die Arbeit. Da wird es Zeit das auch der Blog endlich wiederbelebt wird.
Heute zeige ich Euch ein hübsches Trägerkleid aus Webware in sommerlichen Designs.

Trägerkleid Oona von Farbenmix

Als die hübschen Designs aus der Chasing Waves Serie im Laden eintrafen hatte ich sofort den Plan für ein Sommerkleid im Kopf. Entschieden habe ich mich dann für den Schnitt Oona von Farbenmix, der in verschiedenen Versionen genäht werden kann. Das Kleid wäscht mit und kann später auch noch als Tunika getragen werden.

Zu dem Design mit Meerestieren in Grün habe ich den Stoff mit Eis aus blauem Untergrund kombiniert. Die seitliche Unterteilung ist ein Baumwollstoff in Uni Pink.

Sommerkleid aus Webware für Kinder

Der leicht ausgestellte Saum hat einen Abschluss aus einer Mini Zackenlitze in Rosa. 

Eis Plotterdatei auf Flexfolie

Die Träger lassen sind mit Jerseydruckknöpfen in Hellgrün verschließen.

Also Highlight ziert die Vorderseite ein Eisplott aus Flexfolie in Pink. Eine ähnliche Datei findet Ihr auch zum Download bei uns im Shop.


Verlinkt: Handmade on tuesday

Diese Produkte habe ich verwendet

Flex Folie Premium Uni
2,20 €
2,20 €/Stück
0,25 m Baumwollstoff Webware Uni
1,75 €
7,00 €/Meter
20 Jersey Druckknöpfe
4,90 €
0,25 €/Stück
2,50 €
 
inkl. MwSt
Dieser Beitrag wurde am 08.05.2018 von Tina veröffentlicht.
Schlagworte: kleid

Damit wir wissen, dass Dein Kommentar echt ist, fülle alle fettbeschrifteten Pflichtfelder aus.