Blog über Nähprojekte . DIY . mein Stoffladen

Projekte aus der Nähwelt, neue Stoffe und auch ein wenig Privates

, Tina

Sommerdecke in Candy Farben

Wie für mich gemacht und Grund genug endlich mal wieder eine Patchworkdecke zu nähen: die neuen Candy Farben. Als die Baumwoll Unistoffe im Mai in insgesamt 35 Farben bei uns eingetrudelt sind hab ich mir gleich vorgenommen was tolles mit einem schönen Farbverlauf daraus zu nähen. Nur war in der Zeit und den folgenden Wochen leider kaum Zeit dafür auch nur annähernd mit etwas Ruhe und Muße an die Nähmaschine zu kommen...

Nachdem sich die Lage nun etwas wieder entspannt hat und auch im Laden nicht mehr ganz so Land unter war kam ich dann endlich dazu eine schöne Farbauswahl aus letztendlich 25 verschiedenen Unitönen zu treffen.
Aus diesen Stoffen, die ich übrigens zum unterschiedenen und damit es nicht zu Verwechslungen kommt, habe ich dann jeweils Quadrate in den Maßen von 25x25 cm zugeschnitten.

Candy Webware in Unifarben

Stück für Stück habe ich die Quadrate aneinander zu Reihen genäht, die Reihen verbunden und das wundervolle Top ist entstanden.

Patchworkdecke am Wiedezaun

Das allererste Mal habe ich die Decke diesmal nicht gefüttert. So ist eine luftig Leiche Sommerdecke entstanden die sich wunderbar als Decke für warme Sommernächte eignet.
Die Rückseite ist ein heller Grauton. Die Quadrate habe ich zum verbinden mit der Rückseite jeweils reihenweise abgesteppt.

Insgesamt hat die Decke ein Maß von ca. 120 x 120 cm, die perfekte Größe für kleine Kinder. Wer sie Größer haben möchte schneidet die einzelnen Quadrate einfach in einem größeren Maß zu.

Swafing Candy Webware in Unifarben

Diese Produkte habe ich verwendet

0,25 m Candy Baumwolle Webware Uni
2,15 €
8,60 €/Meter
50 x 75 cm Zuschnitt Candy Baumwolle Uni
2,50 €
2,50 €/Stück
Dieser Beitrag wurde am 28.07.2020 von Tina veröffentlicht.

, Tina

Schulkind Stiftemäppchen

Die Sommerferien haben bei uns begonnen und die Schultüten Produktion ist bei vielen im vollen Gange. Auch tolle Mitgebsel und Geschenke werden immer wieder gerne zum Schulstart genäht und verschenkt.

So hab ich diesmal auch wieder ein hübsches Täschchen aus aktuellen Stoffen von uns als Inspiration für unser Schaufenster genäht.

Schuldkind Stiftemäppchen zum Schulstart

Die Stoffkombination aus Baumwollstoff Kim mit Herzen und Candy in Unifarben pink bekommt Ihr auch als Stoffpaket im Laden und natürlich auch online.

Diese Produkte habe ich verwendet

0,25 m Candy Baumwolle Webware Uni
2,15 €
8,60 €/Meter
2,50 €
10,00 €/Meter
Dieser Beitrag wurde am 08.07.2020 von Tina veröffentlicht.

, Tina

Regenbogenkissen - alles wird gut!

Es ist schon etwas länger her das ich, abgesehen von Mund-Nase-Masken etwas genäht und hier im Blog gezeigt habe. Es liegen aufregende Wochen hinter uns, die jeder von uns unterschiedlich erlebt und vor allem durchlebt hat.

Alles wird gut

Die schöne Stickerei hat meine liebe Kollegin Jenny nach dem wir im Mitte März schließen mussten im Laden ins Schaufenster gestellt.
Auch wenn wir noch nicht in der Normalität angekommen sind hab ich mir in den letzten Tagen immer mal wieder ein paar Zeitfenster verschafft um an die Nähmaschine zu gehen.

Heute zeig ich Euch ein Kissen, das ich aus den tollen neuen Regenbogenstoffen genäht habe. Die Stoffe habe mich förmlich angesprungen und es war direkt klar das ich daraus etwas hübsches nähen will.

Regenbogenkissen Candy Toni

Das Kissen ist ca. 35 x 35 cm groß. Die Stoffe habe ich jeweils im Quadrat 37x 37 cm zugeschnitten und dann geteilt. So lassen sich aus den Gegenstücken noch weitere Kissen mit einer anderen Anordnung nähen.

Stoffpaket Candy Toni Swafing

Die Rückseite des Kissens ist gelb (leider hier nicht sichtbar) und in dem vorderen Pinkton.


Diese Produkte habe ich verwendet

0,25 m Candy Baumwolle Webware Uni
2,15 €
8,60 €/Meter
2,50 €
10,00 €/Meter
Dieser Beitrag wurde am 24.06.2020 von Tina veröffentlicht.

, Tina

12 von 12 im April 2020

Ein Tag zu Hause, ohne viel Arbeit, ganz anders als die letzten Wochen. Erholung und Familienzeit!

Kuchen zum Frühstück

Raus in die Natur

Mit dem Fahrrad zum Spargelkauf

Radtour durch die Felder

Ostergeschenke der Kinder

Schlafmasken nähen

Löwenzahn im Baum

Muffins vom Osterhase

Familienausflug mit dem Rad

Schlafmaskentest

Kräuter pflanzen im Garten

Grillen zum Tagesabschluss

Mehr Bilder wie immer bei Frau Kännchen.

Dieser Beitrag wurde am 12.04.2020 von Tina veröffentlicht.

, Tina

Freebie: Osterhase nähen!

In vier Wochen ist Ostern, deshalb haben wir eine tolle Schnittvorlage für Euch zum Gratis Download in den Shop gestellt.

In wenigen Schritten zeige ich Dir, wie Du daraus einen süßen Osterhasen nähen kannst:

Zuerst druckst Du die Vorlage aus und schneidest sie zu. Den Schnitt kannst Du dann auf ein dünnen Volumenvlies übertragen. Hier sollte 1 cm Nahtzugabe hinzugegeben werden.
Du brauchst jeweils eine rechte und eine linke Seite für den Hasen.

Material und Zuschnitt Oster Freebie

Das Volumenvlies wird dann auf den gewünschten Stoff aufgebügelt und der Osterhase ausgeschnitten.

Volumenvlies H630 aufbügeln

Stoffzuschnitt vor dem Nähen

Anschließend werden beide Seiten rechts auf rechts zusammen genäht. Dabei unten mittig eine Wendeöffnung von ca. 5 cm offen lassen.

Schnittvorlage zusammen nähen

Die Nahtzugabe kannst Du jetzt kürzen und in den den Ecken und Rundungen einschneiden, damit später keine Beulen entstehen.

Nahtzugabe kürzen

Dann wird der Osterhase durch die Wendeöffnung gewendet und kurz mit dem Bügeleisen gebügelt. Jetzt kannst Du die Ohren knappkantig absteppen.

Hasenohren knappkantig absteppen

Nun den Hase mit Füllwatte befüllen und zum Schluß die Wendeöffnung von Hand verschließen.

Hase befüllen und Wendeöffnung schließen

Fertig ist Dein selbst genähter Osterhase!

Osterhasen Freebie Schnittmuster

Diese Produkte habe ich verwendet

Dieser Beitrag wurde am 13.03.2020 von Tina veröffentlicht.

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. ...
  7. 111