Skinny Jeans aus Hosenstoff Irma von Swafing

Projekte aus der Nähwelt, neue Stoffe und auch ein wenig Privates

, Tina

Skinny Jeans aus Hosenstoff

Letzte Woche war mein Händler da und hatte ganz tolle neue Hosenstoffe dabei. Ein richtig toller Stoff, dem ich nicht wieder mit zurück fahren lassen konnte. Gemütlich und leicht dehnbar mit einem Elasthan Anteil war ich gleich begeistert. Den Stoff einfach so ins Stoffregal zu stellen war keine Option, der musste gleich getestet werden. So hab es ich kurzer Hand am Wochenende gewagt mal eine Hose für mich zu nähen, so richtig mit Reißverschluss, Taschen und drum und dran. Bisher gab es hier nur lässige Jogginghosen oder Leggins.

Skinny Jeans aus Hosenstoff

Der Schnitt war schnell gefunden, die Skinny Jeans von Sewera hatte ich schon länger in den Augen.

Erstmal habe ich mich für eine dezentere Farbe entschieden, das Anthrazit. Nach dem Zuschnitt habe ich die einzelnen Schnittteile versäubert. Die Hose habe ich dann mit der normalen Nähmaschine genäht. Das kann ich auf jeden Fall auch nur empfehlen, denn die Abnäher auf der Rückseite hatte ich zuerst mit der Overlock genäht und die hat leider Löcher in den Stoff gemacht.

Skinny Jeans aus Hosenstoff

Der Stoff lässt sich ansonsten wunderbar vernähen und auch sehr angenehm tragen. Auch für Kinderkleidung ist die Hosenware ganz toll. Das wird bestimmt nicht das letzte Teil daraus gewesen sein.

Der Reißverschluss ist mir für das erste Mal ganz gut gelungen, da gibt es aber auf jeden noch Bedarf an Übung.

Skinny Jeans aus Hosenstoff

Den Bund musste ich noch etwas in der Größe anpassen, damit die Hose auch richtig sitzt und nicht rutscht.

Skinny Jeans aus Hosenstoff

Die Taschen sind auch richtig toll geworden und sitzen schön da wo sie hin gehören. Das anpassen war allerdings etwas mühsam alleine.

Skinny Jeans aus Hosenstoff

Ich bin so richtig glücklich mit der Hose, den das Hosen kaufen ist bei mir meistens immer ein Drama und sehr nerviges Thema. Aufgrund meiner Größe ist es gar nicht so einfach passenden Hosen zu finden, die auch lang genug sind. Aber nun weiß ich ja wie ich mir de perfekte Hose selber nähen kann. ;-)

Schnittmuster: Skinny Jeans von Sewera gekauft bei Markerist

Verlinkt: Rums

Diese Produkte habe ich verwendet

4,00 €
16,00 €/Meter
Dieser Beitrag wurde am 29.09.2016 von Tina veröffentlicht.
Schlagworte: Hose, Rums, Rund ums Weib, Skinny Jeans

Damit wir wissen, dass Dein Kommentar echt ist, fülle alle fettbeschrifteten Pflichtfelder aus.

schreibt
Schöne Hose! Und sie sitzt auch hervorragend :) Bei mir auf der Nähliste steht auch noch eine 5-pocket jeans. Lg, Beccy