Schlagwort: Babydecke

Projekte aus der Nähwelt, neue Stoffe und auch ein wenig Privates

, Tina

Eve's apple Raq Quilt

Was macht man mit einem schmalen Streifen Jerseystoff, knapp 15 cm breit? Meistens landen sie auf irgendwelchen Stoffstapeln die man irgendwann bestimmt nochmal verarbeiten will, am Ende dann aber doch nie wirklich oder bei manchen auch direkt im Müll.

Auch von dem Reststück Eve's Apple Jersey aus der traumhaft schönen Eden Kollektion von Hamburger Liebe konnte ich mich irgendwie nicht trennen. Irgendwas kann man doch bestimmt noch damit anfangen.

Da kam mir die Idee endlich mal einen Quilt aus Jersey zu nähen, einen so genannten Rag Quilt. Schon oft auf vielen, überwiegend amerikanischen Seiten bewundert war dies schon lange in meinem Kopf.

Eve's apple Raq Quilt

Aus dem Hamburger Liebe Jerseyrest habe ich 11 Quadrate mit den Maßen 12 x 12 cm zugeschnitten. Als Kombistoff habe ich mir drei dazu passende Unijerseys, in Pink, Rosa und Schlamm, rausgesucht und auch aus diesen Stoffquadrate mit je 12 x 12 cm zugeschnitten. Insgesamt besteht die Decke aus 182 Quadraten, je 81 für die Vorder- und die Rückseite.

Eve's apple Raq Quilt

Die einzelnen Quadrate aus Vorder- und Rückseite sind mit einem Stück Volumenvlies, 9 x 9 cm groß, gefüllt und überkreuzt gequiltet. So ist die Decke schön kuschelig und hat durch die Nähte eine tolle Optik.

Eve's apple Raq Quilt

Alle Quadrate wurden anschließend zu einer Decke zusammen genäht, die offenen Kanten zeigen dabei alle in eine Richtung. Ganz zum Schluss kommt dann die Handarbeit, die die ganze Arbeit vollendet, das Einschneiden der Nahtzugabe. Dafür habe ich tatsächlich die meiste Zeit gebraucht an der ganzen Decke gebraucht.

Eve's apple Raq Quilt

Das Nähen hat wirklich Spaß gemacht und wirklich gut. Vor allem die Ecken bündig zu treffen ist hier deutlich einfacher, weil man dank des elastischen Jerseystoffs immer mal ein bisschen dehnen kann wenn es nicht ganz passt.

Eve's apple Raq Quilt

Mit dem Ergebnis bin ich super zufrieden. So eine Decke werde ich auf jeden Fall nochmal in einer etwas größeren Größe für mich nähen!

Eve's apple Raq Quilt

Verlinkt: Handmade on tuesday

 

Diese Produkte habe ich verwendet

5,45 €
21,80 €/Meter
0,25 m Jersey Stoff Uni
2,22 €
8,88 €/Meter

, Tina

Babydecke in Mädchenfarben

Anfang letzten Monats durfte ich mal wieder eine Babydecke nähen. Immer noch eine meiner liebsten Näharbeiten, die mir ganz besonders viel Spaß bereiten. Für ein kleines Mädchen, gerade ein paar Wochen alt, sollte die Decke sein. Gemeinsam mit der Kundin haben wir im Laden eine tolle Stoffauswahl zusammen gestellt.

Babydecke in Mädchenfarben

Die Hauptstoffe sind zwei Designs mit Blumen und Vögeln von Riley Blake. Passend dazu als Kombistoffe zwei klein gepunktete Stoffe in Hellgrün und Rosa und ein Vickykaro in Gelb für die Umrandung. Die Rückseite ist aus einem Baumwollstoff, mit großen weiße Punkten auf Pink, entstanden. Das kräftige Pink bildet einen schönen Kontrast zu den eher sanften Farben auf der Vorderseite der Patchworkdecke.

Babydecke in Mädchenfarben

Die einzelnen Quadrate sind 15 x 15 cm groß, die Umrandung nochmal 12 cm breit.
In der Mitte der Decke ist eine Stickerei mit Name und Geburtsdatum aufgenäht.
Die Decke ist mit einem leichten Vlies, Vlieseline H640, gefüttert.

Ich hoffe die Decke bereitet der beschenkten Familie viel Freude und wird sie lange begleiten!

Verlinkt: Handmade on tuesday

Diese Produkte habe ich verwendet

0,25 m Baumwolle kleine Punkte Dots Weiss
2,20 €
8,80 €/Meter
0,25 m Baumwolle Punkte Dots Weiss Swafing
2,20 €
8,80 €/Meter

, Tina

Wickeltischauflage

Schon Anfang August habe ich mir ein paar schöne Stoffe für eine Decke als Wickeltischauflage rausgesucht.
Zu der Zeit stand noch nicht fest, das unser Nachwuchs wohl ein Mädchen sein wird. Daher habe ich versucht etwas Neutrales zu finden.

Wickeltischauflage

Nach und nach sind aus der Kombi 36 kleine verschiedene Blöcke entstanden. Aus jeweils 4 kleinen Blöcken ist dann wiederum 1 größerer Entstanden. Die insgesamt 9 großen Blöcke habe ich dann durche eine weiße Umrandung abgesetzt. So kommt das Muster richtig schön zur Geltung.Wickeltischauflage

Auch der Sohnemann war ganz begeistert von dem Ergebnis und wollte unbedingt mit auf das Bild. Er macht sich doch ganz gut als Halter für kleine Decken. :-)

Wickeltischauflage

Insgesamt hat die Decke eine Größe von ca. 76 x 76 cm. Gefüttert habe ich sie mit Volumenvlies H640.

Stoffe: gemusterte Stoffe von Riley Blake, grüner Baumwollstoff mit Punkten und Baumwolle in Uni Weiß.

Verlinkt: Creadienstag

Diese Produkte habe ich verwendet

0,25 m Baumwollstoff Webware Uni
1,75 €
7,00 €/Meter
0,25 m Baumwolle Punkte Dots Weiss Swafing
2,20 €
8,80 €/Meter

, Tina

24 Wochen

Wieder sind vier Wochen vergangen und es wird langsam Mal Zeit mehr für das Baby zu nähen. Und auch in Sachen Kinderzimmer haben wir am Wochenende die ersten Schritte gemacht, wie vielleicht einige von Euch schon auf Instagram entdeckt haben.

Die nächste Probenährunde zu Anitas e-Book Serie "Willkommen im Leben" stand auch letzten Monat an, so hab ich mich an den ersten kleinen und selbstgenähten Schmusegefährten von Baby Nummer Zwei gemacht. Mit ganz viel Liebe sind bei Ihr vier e-Books, die Ihr auch günstig als Set bekommen könnt, mit Schnittmustern für Babyrasseln entstanden. Ich habe mich für den Hase "Finn" entschieden. Desweiteren gibt es aber auch noch eine Eule, einen Fuchs und eine Maus.

24 Wochen

Der schwarze Stoff mit den Pilzen- und Schmetterlingen ist aus meiner Restekiste. Für den Kopf und die Rückseite des Hasen habe ich Teddyfell verwendet. So ist der Hase richtig schön kuschelig und gemütlich. Augen, Mund und Hase habe ich mit Wollresten aufgestickt.

Wie im Hintergrund zu sehen ist habe ich auch die erste Decke für das Baby gehäkelt. Da Noah auch eine Häkeldecke mit Chevronmuster von mir besitzt die er heiß und innig liebt war klar für das Baby muss auch eine her. Das Muster sollte ebenfalls wieder ein Chevronmuster sein.

24 Wochen

Der Grundton, der sich alle zwei Reihen wiederholt ist ein Beige, dazwischen sind dann auch immer zwei Reihen in sechs verschiedene Farbtönen: Blau, Orange, Grün, Hellblau, Gelb und Hellgrün.
Insgesamt ist die Decke ca. 80 x 80 cm groß.

Eine tolle und super verständliche Anleitung dafür findet Ihr im Blog von Kirstin / Krümelmonster AG.

Und jetzt schaue ich gleich nochmal eine Runde beim Creadienstag vorbei!

Diese Produkte habe ich verwendet


, Tina

Babyquilt in Blau- und Grautönen

Immer wieder trudeln bei mir Aufträge für Geburtsgeschenke ein, meistens sind dabei Babydecken gewünscht.

Doch oft muss ich diese Aufträge leider ablehnen, weil mir die Zeit dazu fehlt mal eben schnell eine Decke zu nähen.
Das tut mir dann sehr leid, aber ich brauche nicht immer nur Zeit sondern auch die Muse um solch ein schönes Andenken zu gestalten.

Letzte Woche hatte ich mal wieder ein bisschen Zeit und vor allem eine riesige Lust mal wieder eine schöne Patchworkdecke zu nähen. Und da unsere Wohnung mittlerweile leider einen Deckenüberschuss hat hab ich mir überlegt mal wieder ein paar schöne Exemplare für den Laden zu nähen.

Babyquilt in Blau- und Grautönen

So ist dann dieses tolle Exemplar entstanden. Die Stoffkombi hab ich mich schon vor einigen Wochen zurück gelegt, weil ich sie so schön passend fand. Ich mag die Kombination aus den Blau-/ Türkis- und Grautönen sehr. Muss ja auch nicht immer alles so quitschebunt für Babys sein.

Babyquilt in Blau- und Grautönen

Die Stoffbahnen habe ich in 10cm Breite geschnitten und verschieden kombiniert aneinander genäht. Daraus ist dann im Wechsel ein tolles Chevronmuster entstanden.

Babyquilt in Blau- und Grautönen

Jede der einzelnen Zickzackbahnen habe ich an den Rändern gequiltet. So ist das tolle Muster auch auf der Rückseite in Uni Grau nicht zu übersehen und kommt wunderbar zur Geltung.

Das Schrägband für den Rand habe ich aus dem Stoff, den ich auch für die Decke verwendet habe gemacht und von Hand vernäht.

Babyquilt in Blau- und Grautönen

Als Innenfutter für die Decke habe ich Freudenberg H640 verwendet das ist nicht all zu dick und macht die Decke trotzdem schön gemütlich. Insgesamt ist sie ca. 86x 86 cm groß. Eine optimale Größe für Babys oder?

Die Chevron Stoffe sind mittlerweile schon aus, aber die zwei anderen Baumwollstoffe aus der Gracie Girl Kollektion von Riley Blake könnt Ihr noch bei mir im Shop bekommen.

Und was habt Ihr heute so am Creadienstag zu zeigen?!?

Diese Produkte habe ich verwendet

0,25 m Baumwollstoff Webware Uni
1,75 €
7,00 €/Meter

  1. 1
  2. 2