Schlagwort: Hose

Projekte aus der Nähwelt, neue Stoffe und auch ein wenig Privates

, Tina

Frühjahrsputz im Stoffregal – ROT PINK

So schnell ging die Woche schon wieder rum, da hätte ich ja fast vergessen Euch mein Frühjahrsputz im Stoffregal Projekt von dieser Woche zu zeigen. Diesmal waren Rot und Pink an der Reihe.

Von dem rot pinken Gitta Jersey hab ich noch ein paar Reste da gehabt. Genau richtig für kleine Projekte wie kurze Hosen. Denn mittlerweile sind wir ja endlich bei den Sommertemperaturen angelangt, da wurde es höchste Zeit der kleinen Maus mal etwas für unten drunter zu nähen.

Frühjahrsputz im Stoffregal – ROT PINK

Bodys brauchen wir da überhaupt nicht mehr. Einfach eine wie diese tolle Pantie an und darüber ein Shirt, Kleid oder ähnliches. Super schick, praktisch und gemütlich zugleich. Die Maus scheint sich darin sehr wohl zu fühlen und genießt bei den Temperaturen die neue Beinfreiheit sehr.

Frühjahrsputz im Stoffregal – ROT PINK

Natürlich ist es nicht nur bei dieser einen Hose geblieben, eine zweite habe ich auch gleich noch genäht. Mal schauen was da in der nächsten Zeit noch so kommt.

Den Schnitt für die Baby Pantie habe ich mir selber erstellt.


, Tina

Magic Wood

Da beide Kinder aktuell bestens mit Hosen versorgt sind, stand nun endlich mal wieder eine Hose für die Mama auf dem Plan. Da kam die Probenährunde von Julia wie gerufen.

Ein weiteres tolles Highlight aus der Lillesol Woman Serie ist der Schnitt für eine Freizeithose. Ich bin ein absoluter Freund von solchen Hosen und habe natürlich gleich zugesagt den Schnitt zu testen.

Magic Wood

Genäht habe ich die Hose aus dem kuscheligen Magic Wood Sweat von Anke Müller Cherry Picking. Das Bündchen, das man leider nicht sieht, ist in Fliederfarben.

Die Hose hat gleich beim ersten Versuch perfekt gepasst und ist durch den tollen Sweatstoff wirklich super gemütlich.

Da das Probenähen schon ein paar Wochen her ist habe ich sie mittlerweile wirklich schon sehr oft angehabt und bin immer noch total begeistert von der Passform die genau richtig für mich ist. Einzig die Beine habe ich mal wieder verlängern müssen.

Magic Wood

Den Schnitt Freizeithose gibt es seit zwei Wochen bei Lillesol und Pelle!

Und was habt Ihr diese Woche tolles für Euch gezaubert?

Verlinkt: Rums


, Tina

Basic - Hose

Als letzte Woche der neue Schnitt Basic-Hose von Claudi / Frau Liebstes online ging hatte ich ihn schon sehnsüchtig erwartet nachdem ich ein paar Tage zuvor auf Ihrer Facebookseite bereits Bilder gesehen hatte. Das Ergebnis gibt's heut zu Rums.

Am Wochenende hab ich dann direkt los gelegt. Schnitt zusammengebastelt, erstmal wie üblich die Beine verlängert, Stoff ausgesucht, zugeschnitten und ruck zuck war die super gemütliche Hose genäht.

Basic - Hose

Das Bündchen habe ich ohne Schnürbänder genäht, da mich diese meistens stören. Das Fußbündchen, das ich sonst sehr gerne mag, habe ich diesmal zur Abwechslung auch weg gelassen und den Saum mit einer Zwillingsnadel abgesteppt.

Basic - Hose

Schnittmuster: Basic-Hose von Ki-Ba-Doo
Stoffe: Bellies Jersey von Liffestoff aus dem Nähzauberei Shop - Bündchenstoff in hellgrün

Der Schnitt ist einfach super, passt genau für meine Figur und sitzt angenehm und bequem. Da werden bestimmt noch mehr Hosen folgen, denn die sind immer sehr gut zu gebrauchen. Vor allem zum Sport, denn Frau Nähzauberei nimmt endlich Ihre Rückenprobleme in Angriff und geht seit dieser Woche seit neustem zum Yoga. Ich bin gespannt ob es hilft und ich in Zukunft endlich mal wieder schmerzfrei und aufrecht durchs Leben gehen kann. Sonst bin ich ja eher der Sportmuffel.

Und wie sieht's bei Euch aus, seit Ihr eher sportlich oder nicht?

Dieser Beitrag wurde am 03.04.2014 von Tina veröffentlicht.
Schlagworte: hose

, Tina

Für mich

Endlich hab ich es geschafft. Diese Hose hat eine doch etwas längere Vorbereitung gebraucht.

Als ich letztes Jahr im Oktober den tollen Love Stuff Nicky von Hamburger Liebe in den Laden bekommen habe, war ich gleich hin und weg. So hab ich dann direkt ein Stück für mich abgeschnitten und beiseite gelegt um mir eine kuschelige Hose für den Winter daraus zu nähen.

Der Winter kam und ging und obwohl es kein kurzer Winter war, hab ich es einfach nicht geschafft ein paar Minütchen frei zu schaufeln um mir endlich eine Hose zu nähen.
Ende März habe ich mich dann für einen Schnitt entschieden. Nachdem ich schon zwei Frida's für meinen Sohn genäht habe und der Schnitt dann auch für Erwachsene raus kam, hab ich ihn direkt gekauft und auch noch am gleichen Tag zusammen gebastelt.
Doch dann gab es wieder eine Pause, zum einen hatte ich viel zu tun und zum anderen hab ich mich irgendwie davor gedrückt den Schnitt auf mich anzupassen. Wie bei es bei den Shirts die Ärmel sind, so muss ich bei Hosenschnitten die Beine verlängern.

Letzte Woche war es dann soweit, ich hab mir einen Ruck gegeben als ich mal wieder den Stoff in der Ecke liegen sah und hab mich dran gemacht den Schnitt zu verlängern. Insgesamt um jeweils 15cm hab ich die Beine verlängert und im unteren Bereich auch etwas verschmälert, da ganz so Breit nicht mein Fall ist.

Für mich

Am Wochenende ist dann eine super gemütliche und wirklich perfekt passende Hose entstanden, die ich bestimmt oft tragen werde. Auch wenn es doch erst nach dem Winter geklappt hat, passt die Hose für das momentane Wetter trotzdem immernoch perfekt.

Euch allen noch einen schönen Pfingstmontag und hoffentlich nicht mit Regen wie hier!


, Tina

Wunschhose

Nach der ersten Frida für meinen Sohn war mir schon klar, das wird nicht die Letze gewesen sein. Dieser Hosenchnitt ist wirklich toll, einfach zu nähen und sitzt an meinem Kind perfekt.
Diesmal habe ich gleich eine Nummer größer genäht und mit Stoffen nach Wunsch meines Sohnes.

Als absoluter Baustellen- und Fahrzeugfreund war der Hauptstoff gleich gefunden, ein Jersey in Anthrazit mit Bagger und Co. Passend dazu ein Kombijersey für die aufgesetzten Taschen mit Sternen in Schwarz Grau.

Wunschhose

Die Hose ist jetzt natürlich der absolute Renner und wird am liebsten Tag und Nacht getragen. :-)

 

Wunschhose

 

Schnitt: Frida von Das Milchmonster
Stoffe: Jersey mit Fahrzeugen / Jersey mit Sternen / Bündchen in Schwarz
Den Frida Schnitt gibt es seit dieser Woche übrigens auch in Erwachsenengrößen. Natürlich habe ich mir den auch gleich zugelegt und bin schon ganz gespannt wie er sitzt. Ausgeschnitten und zusammengeklebt ist er schon und der Stoff liegt auch schon parat. Nur die Zeit zum Nähen hat mir bisher leider noch gefehlt, aber ich hoffe das bekomme ich die nächsten Tage bald hin.
Dieser Beitrag wurde am 29.03.2013 von Tina veröffentlicht.
Schlagworte: Hose